Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1. - 2. März 2022 // Nürnberg, Germany



Enforce Tac 2021 findet im März nicht statt.
Branchentreffen für den Sommer 2021 in Planung – seien Sie gespannt!

+++ Die Einträge in der Aussteller- & Produktdatenbank entsprechen dem Anmeldestand zur Enforce Tac 2020 vom 26. Februar 2020. +++

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Enforce Tac 2020

Eurofighter

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die CAE Elektronik GmbH ist Industriepartner des Konsortiums, das das Simulationssystem Eurofighter Typhoon Aircrew Synthetic Training Aids (ASTA) entwickelt, produziert und in Betrieb genommen hat. Die sehr hohe Simulationsqualität ermöglicht eine realitätsnahe Ausbildung aktiver und zukünftiger Piloten zur Vorbereitung auf ihre Missionen.

Auf den Militärstützpunkten in Laage, Neuburg, Nörvenich und Wittmund sind die Eurofighter-Simulatoren der deutschen Luftwaffe im Einsatz. Hier werden sie direkt vor Ort von erfahrenen CAE-Mitarbeitern zusammen mit unseren Partnerunternehmen betrieben und gewartet. Darüber hinaus betreut die CAE Elektronik GmbH auch die Entwicklungsumgebung in Manching.

Nach Beendigung des viernationalen ASTA-Programms, unter der Leitung der Eurofighter GmbH, wird die Weiterentwicklung der deutschen und spanischen Eurofighter-Simulatoren nun unter dem federführenden binationalen Programm PSTS (Pilot Synthetic Training System) fortgesetzt.

Wichtige Komponenten des Simulators sind dabei das Sichtsystem sowie das Synthetic Environment System, die die natürliche und taktische Umgebung des simulierten Eurofighters abbilden. CAE lieferte ein komplexes Sichtsystem durch Einbindung des zukunftsweisenden CAE-Medallion-6000-Bildgenerators sowie der Anzeigesysteme und Datenbankentwicklungswerkzeuge. Simultan können weitere simulierte Eurofighter in die Szenarien eingebunden werden. Diese Szenarien werden von CAE-Spezialisten in enger Zusammenarbeit mit Geschwaderangehörigen erstellt. Die Vernetzung der Simulatoren ermöglicht, dass taktisch anspruchsvolle Missionen mit mehreren Flugzeugen im virtuellen Luftraum geübt werden können.

Diese Anwendungen gelingen vor allem durch den Einsatz hochmoderner und leistungsfähiger Computer- und Projektionssysteme sowie hochqualifizierten Personals. Das Ergebnis ist eine sehr realitätsnahe Trainingsumgebung, die den Piloten den Eindruck vermittelt, einen „echten“ Einsatz zu fliegen. Damit ist sichergestellt, dass die Eurofighter-Besatzungsmitglieder auch zukünftig hochkomplexe Szenarien im Training erlernen und im Einsatz bestmöglich anwenden können.

Eurofighter ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Sie haben sich entschlossen, die Enforce Tac zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Ausstellerbereich.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.